Sogenannte "Problemhunde" bei "fein gemacht"

Aus dem wird nichts mehr! - Oder doch?

Ob unerwünschtes Jagdverhalten, übermäßiges Aggressionsverhalten, Pöbeln und Ziehen an der Leine, Zerstörungswut zu Hause, Unverträglichkeit mit anderen Hunden, Angst vor bestimmten Gegenständen, Geräuschen, Menschen, vorm Alleinebleiben - all das und vieles mehr gehören zu den Problemen, die einem das Leben mit seinem eigenen Hund schwer machen können.

 

Zur erfolgreichen Lösung der meisten dieser Probleme gehört eine umfangreiche Anamnese, also ein Screening der gesamten Lebensumstände des Hundes. Denn die Ursache findet sich oft dort, wo man sie gar nicht gleich vermutet. Dies kann nur in individuellen Einzelbeobachtungen und –beratungen erfolgen. Diesen Service bieten die meisten Hundeschulen jedoch nicht oder nur in sehr beschränktem Umfang an.

 

Wenn sie so einen „Problemfall“ zu Hause haben, rufen Sie mich gerne an! Wir vereinbaren einen individuellen Termin, entweder bei Ihnen zu Hause oder in neutraler Umgebung, damit ich mir einen Eindruck von Ihnen und ihrem Hund verschaffen kann. Dieser Termin dauert erfahrungsgemäß durchschnittlich  1,5-2 Stunden. Auf dieser Grundlage erstelle ich Ihnen ein Trainingsprogramm, das Sie allein oder mit mir zusammen durchführen können. Weitere Trainingsstunden können dann individuell vereinbart werden.

 

Mein Angebot:

 

Ersttermin mit umfangreicher Anamnese: 120,00 €

Jeder weitere Termin: 65,00 € / Std.

 

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.